ARBEITSGEMEINSCHAFT

PÄDIATRISCHE IMMUNOLOGIE (API) e.V.

Mitgliedschaft

Die API ist eine Arbeitsgemeinschaft von Ärzten und Wissenschaftlern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, die sich mit der Erkennung, Erforschung und Behandlung von Erkrankungen des Immunsystems bei Kindern und Jugendlichen beschäftigen.

Durch eine Mitgliedschaft in der API erhalten Sie exklusiven Zugang zum Netzwerk der pädiatrischen Immunologie und Kontakt zu den derzeit ca. 150 Mitgliedern.

Weitere Vorteile: 

  • Bezug der "KinderImmunologischen Mitteilungen (Communications in Pediatric Immunology)"
  • Vorzeitige Einladung zur API-Jahrestagung
  • Informationen zu Veranstaltungen über den API-Verteiler
  • Mitwirkung in Arbeitsgruppen und Mitgestaltung der Kinderimmunologie, da viele Projekte über die API zentriert werden

Der Mitgliedsbeitrag beläuft sich auf derzeit 25,00 Euro im Jahr.

 

Voraussetzungen zur Mitgliedschaft

Mitglied bei der API kann jeder Mediziner oder Wissenschaftler werden, der auf dem Gebiet der pädiatrischen Immunologiewissenschaftlich tätig ist.  

Weitere Voraussetzungen:

  • schriftlicher Aufnahmeantrag
  • Empfehlung durch 2 Bürgen
  • wissenschaftlicher Vortrag / Poster auf einer API-Jahrestagung

Mitgliedsantrag